Vereinsleben 2021


Bärencross 2021

Am 19.09.2021 konnte der MOC Steinsberg im ADAC e.V. endlich wieder das Abschlusstraining am Bräunlingsberg durchführen. Das Bärencross wurde in diesem Jahr aber nicht als öffentliches Training, sondern nur für den MOC Steinsberg sowie Fahrer des MSC Mauer durchgeführt. Diese Einladung nahmen sowohl die eigenen sowie die Mitglieder des befreundeten MSC zahlreich an.

Aufgrund des kleinen Starterfeldes wurde es nie zu voll auf der Strecke, und es gab beinahe keinerlei brenzlige Situationen. 

Es wurden viele Benzingespräche geführt, es wurden die Motorräder getauscht und sich darüber unterhalten. Und natürlich war auch die Mitfahrt im Seitenwagen, für denjenigen der es wollte, auch möglich. Das Wetter spielte hervorragend mit. In der Woche vor dem Bärencross regnete es nochmal für zwei Tage, was zu einem super Boden am Sonntag geführt hat. 

Am Samstag wurde mit Hilfe der Mitglieder eine super Strecke, mit minimalen Aufwand auf den Bräunlingsberg gezaubert.

Die Veranstaltung begann um 10:45Uhr, direkt nach dem Open-Air-Gottesdienst im Ort. Anschließend konnte ohne Pause so viel gefahren werden, wie der Fahrer oder das Motorrad ausgehalten haben. Gegen 17Uhr war dann auch der letzte mit harten Unterarmen vom Motorrad gestiegen. 

Bei einem Gang durch das Fahrerlager ist eines besonders aufgefallen, und zwar das lächeln von erwachsenen Männern, die strahlen wie Kinder.

 

Der MOC bedankt sich bei allen Helfern und Teilnehmern für das super Bärencross "light" in 2021. Wir hoffen euch hat es genau so viel Spaß gemacht wie uns.

Bedanken möchten wir uns auch bei den fleißigen Fotografinnen/Fotografen!


Hochzeit Caro und Marco

Am 08.08.2021 hat unser Vereinsmitglied Marco Flach seine Carolin geheiratet.

Sie gaben sich das Ja-Wort in der Hilsbacher Kirche. Der MOC Steinsberg e.V. im ADAC wurde zum Spalier stehen eingeladen und es fanden sich doch viele MOC´ler trotz unsicherem Wetter mit ihren Motorrädern vor dem Vereinsheim ein.

Von der alten Schmiede fuhren sie gemeinsam nach Hilsbach zur Kirche um pünktlich, aber nicht zu früh, vor der Kirche Aufstellung zu nehmen.

Als das Brautpaar aus der Kirche kam heulten die Motoren der verschiedensten Motorräder auf. Das Brautpaar zeigte sich sichtlich erfreut über die Vereinsmitglieder mit ihren Motorrädern.

Leider fing es zu diesem Zeitpunkt an zu regnen. Das Brautpaar bekam vom 1.Vorsitzenden als Vertreter des MOC Steinsberg e.V. im ADAC alle Glückwünsche ausgesprochen und ein Präsent überreicht.

Bedingt durch den Regen löste sich die Motorradtruppe recht schnell auf.

 

Danke an alle die dabei waren.